Dagmar Wirtz

Heilpraktikerin aus Mönchengladbach

Heilpraktikerin aus Mönchengladbach

Kämpfe um das, was dich weiter bringt.

Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst.

Und trenne dich von dem, was dich runterzieht

Verfasser unbekannt

Sie rauchen gerne?


Ihr Partner möchte, dass Sie mit dem Rauchen aufhören?


Sie können sich nicht vorstellen, ohne Zigarette glücklich und zufrieden zu sein?


Dann klicken Sie beruhigt weiter. Raucherentwöhnung mit Hypnose ist nichts für Sie ;-)


Aber für SIE...

...wenn Ihnen die Zigarette regelrecht "zum Hals raus" steckt, Sie sagen Rauchen stinkt, ruiniert meine Gesundheit, macht mich unfrei und kostet mich einen Haufen Geld, mit dem ich Besseres anfangen könnten - Und wenn Sie es ohne Hilfe nicht schaffen, sich von diesem süchtig machenden Glimmstengel zu befreien.


Dann ist die Hypnose ein machtvolles Instrument, das Sie bei Ihrem Wunsch, mit dem Rauchen aufzuhören unterstützen kann!


Hier geht es nur um DIE entscheidende Frage:

Ich will, oder ich will nicht!


Bei der Raucherentwöhnung mit Hypnose geht es darum, IHRE ENTSCHEIDUNG fest in Ihrem Unterbewusstsein zu verankern.


Wie läuft die Behandlung ab?

Als erstes klären wir in einem ausführlichen Anamnesegespräch Ihr Rauchverhalten und untersuchen Ihre Motivation, mit dem Rauchen aufzuhören.


Sollten Sie oder auch ich zu dem Ergebnis kommen, dass Ihre Motivation mit dem Rauchen aufzuhören nicht stark genug ist, haben Sie und auch ich die Möglichkeit, die Behandlung an dieser Stelle zu beenden.

In diesem Fall entstehen Ihnen keine Kosten!


Entscheiden Sie sich fürs Aufhören, kann in dieser Sitzung bereits die Hypnose erfolgen.

Ziel der Sitzung ist die Rauchfreiheit.

Das bedeutet: keine Zigarette mehr nach der 1. Sitzung!


Eine 2. Sitzung erfolgt nach 1-2 Wochen.

0